Wichtige Hinweise zur Anreise

Morgen geht das JWD-Camp in Cottbus los! Vier Tage Bildung, Vernetzung, Spaß und Erholung warten auf euch. Bevor es aber richtig losgehen kann, gibt es einige Sachen zu beachten.

So wie es der Zufall will, befindet sich das JWD-Camp in unmittelbarer Nähe zum Stadion der Freundschaft des FC Energie Cottbus. Über die Hintergründe der Cottbuser Fanszene haben wir bereits gestern knapp berichtet. Weitere Artikel finden sich hier und hier. Am Sonntag, den 27. August, wird in Stadion ein Heimspiel gegen den thüringischen Verein ZFC Meuselwitz austragen. Aufgrund dieses Umstandes und der speziellen Lage in der Stadt wollen wir euch einige Hinweise mit auf dem Weg geben.

Was muss ich beachten, wenn ich zum JWD-Camp fahre?

  • Anreise: Am 24. August könnt ihr ab 16 Uhr eure Zelte auf unseren Gelände aufschlagen.
  • Bitte reist möglichst NICHT alleine an! Schnappt euch eure Freund*innen und bildet eine Reisegruppe.
  • Wir bieten einen Shuttle an. Ab Donnerstag ist dieser erreichbar. Die Nummer lautet: 0152 146 724 22. Bitte meldet euch mindestens eine Halbe Stunde bevor ihr in Cottbus seid bei dem Shuttle und sagt bescheid, wie viele ihr seid.
  • Während des Camps: achtet auf einander und bewegt euch in Gruppen durch die Stadt.
  • Auf mögliche Eventualitäten während des Camps sind wir vorbereitet. Bitte achtet auf Ankündigungen der Orga und vermeidet Alleingänge!
  • Abreise: niemand muss allein abreisen! Insbesondere wegen des Fußballspiels am Sonntag empfehlen wir euch größeren Reisegruppen anzuschließen.

Der Weg zum Camp:

Was muss ich mitnehmen?

  • Camping: Zelt, Isomatte, Schlafsack, das Kuschelkissen, also alles, was ihr zum Schlafen braucht
  • Personalausweis, Geld und wichtige Medikamente, die ihr braucht
  • Geschirr (zur Sicherheit)
  • Falls ihr Minderjährig seid, lasst unbedingt einen Elternzettel durch eure Erziehungsberechtigten unterschreiben. Unseren Muttizettel gibt es hier: http://www.jwd-camp.org/faq/elternzettel/
  • Badesachen, wenn ihr wollt
  • Sonnencreme (es ist bestes Wetter angekündigt!)
  • Mückenspray (wir befinden uns am Wasser und die Biester sind hartnäckig)

Ansonsten haben wir alles wichtige in unseren FAQs zusammengefasst: http://www.jwd-camp.org/faq/

Wir freuen uns auf euch!

JWD-Camp 2017
www.jwd-camp.org
facebook.com/jwdcampbb